Bericht vom Dirigentenfrühschoppen 2020

3. Dirigentenfrühschoppen in Börtlingen

Am Sonntag, dem 19. Januar 2020 fand der dritte Dirigentenfrühschoppen des Blasmusikkreisverbandes Göppingen statt.

Im Adolf-Geiger-Haus in Börtlingen trafen sich Vertreter des Kreisverbandes mit interessierten Dirigenten aus den Kreisvereinen, um aktuelle Themen rund ums Dirigieren zu besprechen.

Neben den neuen C-Lehrgängen war es vor allem das Thema Wertungsspiele, über das ausführlich gesprochen wurde.

Nachdem die einzelnen Themen abgearbeitet waren, lud der Kreisverband die Teilnehmer zum zünftigen Weißwurstfrühstück ein, bei dem in lockerer Atmosphäre weiter diskutiert wurde.

Ein herzliches Dankeschön gebührt dem Musikverein Börtlingen für die Einladung in sein Musikerheim sowie Sabine Häussler und Adolf Geiger für die gelungene Bewirtung.


« vorherige Nachricht

Die nächsten Termine

Vereinsverwaltung

Aktuelles

Partner